brought to you by xanders blog

LIEBLING, WIR HABEN EIN RIESENBABY

Schon interessant. Da macht der Sender schon vor dem Film damit Werbung, das ihn die Nutzer der Internet-Seite für „sehenswert“ halten, und dann ist das so ein Drecksfilm. Was sagt das über die User aus? „It’s Alive“ versucht, so etwas wie „Rosemarys Baby“ für die Teenie-Slasher-Generation zu sein und scheitert kläglich. Was erklärt, warum ich das hier schreibe, während der Film noch läuft, denn dem ganzen meine volle Aufmerksamkeit zu schenken verursacht Kopfschmerzen. Ein Baby als Serienkiller und Mami hat es trotzdem lieb, ok. Ist ja auch ihr erstes Kind, woher soll sie wissen das es nicht normal ist, wenn Junior die komplette Belegschaft des Kreissaals killt – direkt nach der Geburt. Sehenswert also.
Schwachsinn.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s